Wir helfen gerne. Unsere Service Hotline:
06431 53 30 5
9:00 - 12:30 | 14:00 - 17:00
Fax: 06431 53 410 oder hier zurückrufen lassen.

Warenkorb:

0
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

0

Freilauf- und Kampfbremsenrollen

Freilauf- und Kampfbremsenrollen

Freilauf- und Kampfbrems-Rollen

Die Freilaufrolle (engl. Baitrunner) wird bevorzugt von Karpfen- und Raubfischanglern eingesetzt. Bei einem Biss/Run zieht der Fisch die Schnur widerstandslos von der Spule. Bei Freilaufrollen wird die Spulenbremse für den Drill eingestellt und die Abzugskräfte im Freilauf-Betrieb sind ebenso fein einstellbar. Eine Kurbeldrehung schaltet den Freilauf aus und der Anschlag kann erfolgen. Kampfbremsrollen haben einen speziellen Bremshebel, der beim Drill mit nur einem Finger einfach und schnell nachjustiert wird.

1 Artikel

1 Artikel